Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Berichte/Presse

Hauptbereich

Starker Auftritt der SGM-Leichtathleten beim Kreisfinale

Autor: Redakteur
Artikel vom 22.06.2018

Mit tollen Leistungen glänzten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Salzach-Gymnasiums beim Leichtathletik-Kreisfinale von Jugend trainiert für Olympia in Mühlacker. Am Ende erreichten die Maulbronner Teilnehmer in allen absolvierten Wettkämpfen Podestplätze. Wie auch schon in den vorangegangenen Jahren stellten die Leichtathleten ihre Klasse unter Beweis und ließen Teams aus wesentlich größeren Gymnasien hinter sich.Begleitet wurde das Team von den Sportlehrern Frau Huber, FrauWerthwein-Stahuber und Herr Iwanski.
Nachdem sich der anfängliche Nebel über dem Käppele-Stadion gelichtet hatte, kamen die Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 6 bis 9 richtig in Schwung. Die Mädchen des Wettkampfs III belegten einen guten 2. Platz und mussten sich nur dem Theodor-Heuss-Gymnasium Pforzheim geschlagen geben. Stark waren hier vor allem die Leistungen der 4 mal 75 Meter-Staffel mit Luisa K., Anne R. und Carla und Julie G. mit 41,86 Sekunden sowie Helena B. 4,48 Meter im Weitsprung und 41,50 Meter im Ballweitwurf. Im Wk IV belegten die Mädchen den 3. Platz. Auch hier zeigte die Staffel mit Lara K., Luna B., Henna K. und Kiara S.


Die Jungs des Wk IV mussten sich nur dem Gymnasium Remchingen geschlagen geben, wobei besonders Don K. mit 4,66 Metern im Weitsprung und wiederum die Staffel mit Luca B., Don K., Hugo W. und Julian G. für Highlights sorgten.