Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Berichte/Presse

Hauptbereich

7b führt durch das Kloster Maulbronn

Autor: Redakteur
Artikel vom 24.01.2019

Schon gewusst, dass Mönche nur einmal im Jahr gebadet haben? Dass sie nur in besonderen Ausnahmesituationen miteinander sprechen durften? Oder dass der berühmte Maulbronner Klosterbrunnen im Mittelalter noch ganz anders ausgesehen hat? Spannende und lehrreiche Anekdoten und Fakten wie diese stellte die Klasse 7b am 5. Dezember 2018 in einer historischen Führung durch das Kloster Maulbronn zum Thema „Ora et labora – Mittelalterliches Leben im Kloster“ vor. Beginnend auf dem Innenhof, weiter im Pfründhaus, Chorraum sowie im Kreuzgang präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen über die Geschichte und Räumlichkeiten der Anlage und verbanden dies mit einem anschaulichen Einblick in das alltägliche Leben der Mönche zur Zeit des Mittelalters. Zu aller Freude erschienen Eltern, Geschwister und Großeltern zahlreich zu diesem einmaligen Ereignis, und staunten über das umfangreiche und wasserdichte Expertenwissen der 7b, welche mutig und souverän ihr Wissen mit den Gästen teilte.