Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
UNSERE SCHULE
Wir sind ein kleines städtisches Gymnasium mit einem großen Einzugsgebiet, breiten Angebot und guten Ruf. Jeder kenne jeden, sagt man uns nach. Professionell zu arbeiten, ist unser Anspruch.
UNSERE SCHULE
Wir sind ein kleines städtisches Gymnasium mit einem großen Einzugsgebiet, breiten Angebot und guten Ruf. Jeder kenne jeden, sagt man uns nach. Professionell zu arbeiten, ist unser Anspruch.
UNSERE SCHULE
Wir sind ein kleines städtisches Gymnasium mit einem großen Einzugsgebiet, breiten Angebot und guten Ruf. Jeder kenne jeden, sagt man uns nach. Professionell zu arbeiten, ist unser Anspruch.
Förderverein

Hauptbereich

Förderverein des Salzach-Gymnasiums

Liebe Freunde des Vereins.

Wir freuen uns über 93 Mitglieder unseres Vereins und über die erneute Teilnahme am Maulbronner Kloster–Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember.

Hierzu möchten wir Sie schon herzlich einladen. Um einen schönen Verkaufsstand anbieten zu können, wird ein Organisationstreffen Ende Oktober stattfinden. Mit den Geldern unterstützt der Verein die Schüler z.B. bei Landschulheim der Klassen 6, Berlinfahrt der Klassen 10, Ausflüge, Exkursionen, Schüleraustausch und vieles mehr. Nicht zuletzt auch die überaus erfolgreiche Schulband "Atomic Kiss".

Der Förderverein des SGM wird auch am diesjährigen Schulfest aktiv sein, ein Bericht dazu finden Sie im jeweiligen Gemeindeboten.

Die Vorstandschaft des Vereins

1. Vorsitzende: Frau Christiane Hörig
2. Vorsitzende: Frau Miriam Hagmaier

Schriftführerin: Frau Silke Bosch

Kassenwart: Frau Heike Hopff-Schmelcher

1. Beisitzer: Herr Andreas Felchle
2. Beisitzer: Herr Carsten Maaßen
3. Beisitzer: Herr Jörg Hügel
4. Beisitzer: Herr Heiko Kuss

Kassenprüfer: Frau Sibille Dürr/ Herr Walz