Berichte/Presse: Salzach-Gymnasium Maulbronn

Berichte/Presse: Salzach-Gymnasium Maulbronn

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Sommer: unterer Pausenhof, Blick nach oben
Berichte/Presse

Hauptbereich

Tag der offenen Tür // Anmeldung am SGM

Autor: SGMaulbronn
Artikel vom 25.01.2024

Tag der offenen Tür // Anmeldung am SGM

Liebe Viertklasseltern, liebe zukünftige Fünftklasskinder,

 

wir möchten Sie und euch, die sich für  eine schulische Zukunft am Salzach-Gymnasium interessieren, zum Tag der offenen Tür am 01. März 2024 einladen. Mit viel Freude und Leidenschaft hat unsere Schulgemeinschaft ein Programm zusammengestellt, das zeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten das Salzach-Gymnasium bietet.

 

Wann findet der Tag der offenen Tür statt?

Am Freitag, den 01. März 2024 14.00 - 16.30 Uhr

mit

  • Schnupperunterricht
  • Führungen von unseren Schüler*innen
  • Vortrag für Eltern
  • Gelegenheit zur Aussprache mit Eltern, Lehrkräften und der Schulleitung
  • Vorführungen
  • Markt der Möglichkeiten
  • Kinderbetreuung für kleine Geschwister, Kaffee und Kuchen zur Stärkung und vieles mehr.
 

Es besteht für alle Interessierten die Möglichkeit sich über uns auch hier kundig zu machen.

Wir freuen uns auf diesen Tag und wünschen allen bis dahin viel Freude beim Recherchieren über unser kleines aber feines Gymnasium!

Zudem werden im Moment für die Grundschulkinder und deren Eltern Päckchen mit Informationsmaterial gepackt und demnächst an die Grundschulen ausgeliefert. Außerdem werden uns manche Klassen auch hier am SGM besuchen. Darauf freuen wir uns schon sehr. Aber wer uns auch schon im Rahmen der Grundschulbesuche besucht hat, ist herzlich beim Tag der offenen Tür willkommen.

 

Hier noch einige Informationen für die Anmeldung:

 

Die Termine für die Anmeldung sind von Dienstag, 5. März bis einschließlich Freitag, 8. März 202, 8 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung. Schüler_innen, die am besonderen Beratungsverfahren teilnehmen bis Mittwoch 10. April 2024.
Bitte füllen Sie vorab das Datenblatt zur Anmeldung online aus, drucken es aus und bringen es von allen Erziehungsberechtigten unterschrieben zur Anmeldung mit. Wir werden ab 20.02.2024  Einzeltermine vergeben, um Andrang zu vermeiden. Bitte machen Sie eine Termin für die Präsenzanmeldung mit dem Sekretariat telefonisch (07043-908004) oder per E-Mail aus.

 

Bei den Schulbüchern haben Sie die Wahl, diese zu kaufen oder von der Schule zu leihen. Falls Sie sich dafür entscheiden, die Bücher zu kaufen, wird der Kaupfpreis mit 40% bezuschusst, d.h. Sie zahlen nur 60% des eigentlichen Preises.
Sie geben bitte auf diesem Vordruck (PDF-Datei) jeweils an, ob Sie die Bücher lieber kaufen oder leihen möchten. Bitte ausgefüllt zur Anmeldung mitbringen.

Die Fachschaft Sport benötigt für den Schwimmunterricht Informationen über Ihr Kind. Bitte bringen Sie den ausgefüllten Vordruck (PDF-Datei) ebenso zur Anmedlung mit.

 

Dabei ist Folgendes zu beachten:

  • Eine verbindliche Anmeldung ist nur innerhalb des vorgegebenen Anmeldezeitraums möglich.
  • Die Grundschulempfehlung muss weiterhin fristgerecht im Original vorgelegt werden, damit die Anmeldung wirksam wird.
  • Der Masernschutznachweis bzw. die Bestätigung der Leitung der abgebenden Grundschule, dass der Masernschutznachweis bereits vorgelegt wurde, ist ebenfalls im Original oder als beglaubigte Abschrift einzureichen.
  • Auf Wunsch der Erziehungsberechtigten bieten wir vorher ein Beratungsgespräch an.
  • Hinweis: Die Halbjahresinformation der Klasse 4 müssen Sie zur Anmeldung nicht vorlegen, wenn das Kind in Baden-Württemberg schulpflichtig ist.
 

Für die Anmeldung in Präsenz sind folgende Unterlagen erforderlich:

 

Hinweis: Die Halbjahresinformation der Klasse 4 müssen Sie zur Anmeldung nicht vorlegen, wenn das Kind in Baden-Württemberg schulpflichtig ist.